Mehl aus Teff kaufen – Teff – das kleine Korn mit großer Wirkung

Thema „Mehl aus Teff kaufen“: Teffmehl, das gesunde Mehl aus der Zwerghirse, wird in Deutschland als glutenfreie Alternative immer beliebter. In afrikanischen Ländern wie Äthiopien gehört die Hirse schon seit Jahrhunderten zu den Grundnahrungsmitteln.

Wenn man sich die Zutatenliste vieler glutenfreier Brote ansieht, findest du sehr oft Teffmehl. In den meisten Supermärkten in Europa gehört es allerdings noch nicht zum Standardsortiment. Mit etwas Glück findet man das Mehl in einem Reformhaus oder einem Biomarkt.

Zwerghirse ist ein Getreide, aber absolut glutenfrei und kann daher auch problemlos von glutenintoleranten Menschen vertragen werden. Es ist das kleinste Korn auf der Welt und gehört zu den ältesten Getreidesorten der Menschheit. Hier gelangst Du zur Übersicht!

Mehl aus Teff online kaufen

Jetzt gutes Mehl aus Teff online kaufen! | Anzeigen*

Peaks Teffmehl 500g
Preis: € 3,59 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
2 x borchers Premium helles Teffmehl | aus Zwerghirse | reich an Ballaststoffen | Angenehm Nussig | 400 g
Preis: € 6,79 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bio Teffmehl – 6 x 300g – Gentechnik- und glutenfrei – Mehl aus stechapfelfreier, ungeschälter Zwerghirse – Aus Österreich – Rohkost
Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
KoRo - Bio Teffmehl hell 1kg - Glutenfreier Backzusatz
Preis: € 16,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Stadtmühle Waldenbuch Teffmehl hell, 2.5 kg
Preis: € 16,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
süssundclever.de® Teffmehl Bio | 1kg | Premium Qualität: hochwertiges Naturprodukt | plastikfrei abgepackt in ökologisch-nachhaltiger Bio-Verpackung | Vollkorn-Zwerghirse
Preis: € 15,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BIO Teff Mehl - 1 kg, glutenfrei
Preis: € 14,95 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauckhof Teffmehl Vollkorn glutenfrei, 2er Pack (2 x 400 g) - Bio
Preis: € 16,12 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Glutenfreies Teffmehl | 3x500gr | Hanneforth
Preis: € 24,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. Februar 2022 um 06:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wissenswertes über die Zwerghirse

Die Zwerghirse, so wird Teff im Handel auch genannt, gehört zu der Kulturhirse, die schon seit langer Zeit in Äthiopien angebaut wird. Die Körner der Zwerghirse sind wirklich winzig. Man benötigt über 150 Zwerghirsekörner, um ein einziges Weizenkorn aufzuwiegen.

Die Ernte der Zwerghirse ist daher sehr aufwendig. Die kleinen Körner befinden sich in den Halmen. Zwerghirse gehört zu der Familie der Gräser, genauer gesagt der Süßgräser.

Mehl aus Teff kaufen

Teff aus Bio-Mehl gibt es in drei unterschiedlichen Arten: hell, rot und braun / dunkel. Das helle Mehl ist in der Produktion recht aufwendig und daher oft teurer als die anderen Mehlsorten. Dafür sieht es natürlich besonders hübsch aus, wenn du backen willst.

Allerdings kannst du auch mit rotem Mehl sehr attraktive Kuchen zubereiten. Es hat zudem den Vorteil, dass es viel Eisen enthält und daher besonders gesund ist. Braunes Mehl ist sehr weit verbreitet und oft am günstigsten.

In Afrika wird es daher oft für die Herstellung der typischen Fladenbrote (Injera) verwendet. Weiche Brotfladen gehören zu den beliebtesten Gerichten in Äthiopien. Wenn du dein Mehl selbst mahlen möchtest, kannst du im Handel auch ganze Körner oder Flocken bestellen.

Dann schmeckt das Mehl natürlich besonders frisch und lecker. Die Körner sind so klein, dass du auch nach der Verarbeitung stets noch Vollkorn beziehungsweise Vollkornmehl hast. Preislich unterscheidet sich das Mehl kaum von den Körnern oder den Flocken.

Mit Hirsemehl kannst du in deiner Küche hervorragend Brot oder auch Gebäck herstellen. Je nach Zutaten hast du herzhafte oder süße Teige. Beide Varianten sind sehr lecker.

Teffmehl schmeckt angenehm nussig und mild. Der Anteil an wertvollen Proteinen und Spurenelementen ist auffallend hoch. Dies sorgt für eine gleichmäßige und lang anhaltende Energiezufuhr. Heißhungerattacken haben da keine Chance.

Aus diesem Grund ist die Hirse besonders für Menschen geeignet, die viel Wert auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung legen und Sportler, die gerne Ausdauersport betreiben. Zwerghirse eine gute Grundlage für eine ausgewogene Ernährung.

Natürlich sind alle Produkte kontrolliert glutenfrei und können von Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit bedenkenlos verzehrt werden. Die Untersuchung erfolgt stets in Laboren. Alle Mehle sind bei der Deutschen Zöliakie Gesellschaft aufgeführt.

Die Vorteile von Teffmehl

Die Hirseart hat viele Vorteile gegenüber den klassischen Mehlsorten von anderem Getreide. Hirse eignet sich gut für die Zubereitung von Schonkost, da sie sehr basisch ist. Zudem verschleimt die Zwerghirse wesentlich weniger den Magen.

Auch Diabetiker können von Teff profitieren, da der Blutzuckerspiegel nicht schnell ansteigt. Aktive Menschen erfreuen sich über den Gehalt an Kohlehydraten, die lange Energie spenden. Auch zum Abnehmen eignet sich die Hirse, da sie satt macht.

Der hohe Gehalt an Eisen ist gut für die roten Blutkörperchen im Körper. Diese sind für den Transport des Sauerstoffs verantwortlich. Ein guter Sauerstoffgehalt steigert die Fitness, die Ausdauer und die Denkkraft.

Das Mehl versorgt den Körper zudem mit wichtigen Mineralstoffen wie Kalzium, Zink, Kalium und Magnesium. Dies hilft dem Körper langfristig gesund und widerstandsfähig zu bleiben. Auch in der Schwangerschaft kann sich der Verzehr von Hirse positiv auswirken.

Im Winter hilft Teff gegen Müdigkeit und Energiemangel. Vor allem Eisen ist ideal gegen Müdigkeit. Dank des hohen Gehaltes an Kieselsäure kann die Zwerghirse der Haut helfen und sie von innen her reparieren.

  • 100 Gramm Teff enthalten
  • 360 kcal,
  • 73 g Kohlenhydrate,
  • 13 g Eiweiß und 2,4 g Fett.

Die Nachteile von Teffmehl

Rein gesundheitlich gibt es keine wirklichen Nachteile von Teff. Allerdings musst du daran denken, dass Teff aus einer Region stammt, in der Nahrungsmittel sehr wertvoll sind. Viele afrikanische Familien haben Probleme, sich genug Essen zu kaufen.

Wenn die westlichen Länder für eine erhöhte Nachfrage sorgen, kann es sein, dass die Preise für Teff in Afrika ansteigen. Bei Quinoa war dies bereits der Fall.

Quinoa war ein Grundnahrungsmittel, welches sich arme Familien heute kaum noch leisten können. Zudem kann Teff, welches exportiert wird, nicht im Land selbst verkauft werden. Aus diesem Grund ist der Export im Moment noch staatlich eingeschränkt. Nur wenige Exporteure dürfen Teff ausführen.

Pro Kopf werden in Äthiopien ungefähr 30 Kilogramm Teff verzehrt. Dies sollte langfristig garantiert sein, um Hungersnöte vorzubeugen. Inzwischen versuchen Hersteller Teff deswegen in den USA und in den Niederlanden anzubauen.

Erste Versuche sind recht erfolgversprechend. Die Hirse ist recht widerstandsfähig und gedeiht auch auf kargen Böden. Allerdings benötigt sie viel Sonnenschein und Wärme. Teffmehl hält sich 5 Monate lang frisch. In diesem Zeitraum sollte es aufgebraucht werden.

Mehl aus Teff kaufen: einfache und schnelle Rezepte

Mit der Zwerghirse wird es in der Küche nicht langweilig. Köstliche, knusprige Brote, lockere Kuchen oder Pfannkuchen gelingen mit dem Mehl hervorragend.

Teffmehl-Pfannkuchen zum Frühstück

Pfannkuchen, Frühstück, einfachsten Rezepten, Teffmehl.
Pfannkuchen mit Schlagsahne.

Zu den einfachsten Rezepten gehören Pfannkuchen. Sie sind besonders zum Frühstück köstlich. Für zwei Portionen benötigst du 130 Gramm Teffmehl, etwas Salz, etwas Backpulver, Olivenöl für die Pfanne, 130 ml Hafermilch und einen Schuss Wasser.

Zunächst mischst du das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz. Dann gibst du die Hafermilch und das Wasser vorsichtig dazu. Wenn das Öl in der Pfanne heiß genug ist, kannst du den Teig vorsichtig mit einem Löffel in die Pfanne geben.

Nach ein paar Minuten ist der Pfannkuchen goldgelb. Zwischendurch solltest du den Kuchen mit einem Pfannenwender vorsichtig wenden. Zu den Pfannkuchen passen Marmelade, Kirschen und geschnittenes Obst sehr gut.

Porridge aus Teff

Teff als Körner, Porridge.
Ein leckeres Porridge in einer Schale.

Auch ein Porridge aus Teff ist denkbar einfach zubereitet. Für das Porridge verwendest du aber besser Teff als Korn und nicht als Mehl. Dann ist die Konsistenz wesentlich besser.

Für das Porridge benötigst du 80 g Teffkörner und 160 Milliliter Hafermilch. Mandelmilch schmeckt ebenfalls gut. Sojamilch ist weniger geeignet. Die Zutaten werden einfach zusammen in einem kleinen Topf aufgekocht.

Umrühren ist wichtig. Zum Süßen eignen sich Honig, Ahornsirup oder Reissirup sehr gut. Frische Beeren sind gesund und dekorativ. Falls du morgens nicht viel Zeit in der Küche verbringen kannst, ist dies kein Problem. Das Porridge braucht nur 5 Minuten, bis es fertig ist. Schneller kannst du die Küche kaum verlassen.

Video: Brötchen aus Teffmehl selber backen

Quelle: Der Kanal Tanjas glutenfreies Kochbuch auf Youtube

Übersicht: Mehl aus Teff kaufen – Teff – das kleine Korn mit großer Wirkung

Chris

Hey ich bin der Christian Autor, Content Manager auf WirHD, dazu auch noch Hobby Bäcker/ Konditor. Hinterlasse mir doch ein Kommentar, wie dir der Beitrag gefallen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.