Brotbackmischung

Du liebst frisches, duftendes Brot direkt aus dem Backofen und möchtest deshalb gerne selber backen? Es fehlt Dir aber an Zeit oder Geduld? Dann ist eine Brotbackmischung vielleicht genau das Richtige für Dich! Jetzt weiterlesen!

WirHD.de » Produkte » Küche » Backzutaten » Backmischungen » Brotbackmischung (Hier befindest du dich gerade!)

Brotbackmischung kaufen

Leckere Brotbackmischungen – jetzt günstig online kaufen! | Gleich eine köstliche Brotbackmischung bestellen! | Anzeigen*

Preisvergleich: Du kannst hier auf WirHD.de bequem die Preise der verschiedenen Brotbackmischungen vergleichen. Wir haben Dir nicht nur eine große Auswahl an Brotbackmischungen verschiedenster Marken und günstiger No-Name-Produkte zusammengestellt. Oft wird auch (ab einem gewissen Betrag) eine kostenlose Lieferung angeboten.

Test und Bewertung: Du kannst außerdem (mit nur einem Klick) die Bewertungen und Testberichte der einzelnen Brotbackmischungen (wenn vorhanden) anderer Käufer vor Dir lesen. So hast Du gleich einen ersten Eindruck des Produktes. Merke Dir diesen Beitrag von uns und schaue öfter mal vorbei, um zu sehen, ob es wieder neue Angebote gibt!

Was ist eine Brotbackmischung?

frisches, duftendes Brot, Brotbackmischung, Praktische Backmischungen.
Vollkornbrot.

Praktische Backmischungen kennst Du vielleicht schon vom Kuchenbacken: Dort sind die trockenen Zutaten bereits fertig gemischt. Nach dem gleichen Prinzip funktionieren auch Brotbackmischungen. Luftdicht verpackt halten die Packungen eine ganze Weile. Wenn Du dann Lust auf ein frisches Brot bekommst, musst Du nur noch die flüssigen Zutaten hinzufügen. Bei Brotmischungen ist das oft nur noch Wasser. Nach einem Rezept musst Du ebenfalls nicht lang suchen, denn die Anleitung steht in der Regel direkt auf der Packung.

Video: Brotbackmischung in einer Kastenform mal anders zubereitet

Quelle: Der Kanal LeckerSchmecker auf YouTube

Welche Arten von Brotbackmischungen gibt es?

Fertige Backmischungen gibt es für fast jedes Brot, das du auch beim Bäcker findest. Klassische helle Mischungen aus Weizenmehl sind ebenso zu haben wie Vollkornmischungen. Es liegt also ganz bei Dir, ob du als Nächstes ein rustikales Bauernbrot oder ein gehaltvolles Kürbiskernbrot aus dem Backofen ziehst, um nur einige Beispiele zu nennen. Das Biobrot soll glutenfrei sein? Kein Problem, auch da wirst Du im Sortiment der Brotbackmischungen fündig. Selbst Mischungen mit Sauerteig gibt es im gut sortierten Handel.

Wie einfach ist das Brotbacken mit einer Fertigmischung?

Fertige Brotmischungen machen das Backen zum Kinderspiel. Die Backmischung wird in eine Rührschüssel gegeben, dann gibst Du etwas Wasser hinzu und knetest alles ordentlich durch. Schon kann Dein Brot in den Ofen. Noch einfacher wird es natürlich, wenn ein Brotbackautomat zum Einsatz kommt.

Darauf solltest Du beim Kauf einer Brotbackmischung achten!

Brotmischungen sind in der Regel lange haltbar. Trotzdem solltest Du auf das Verfallsdatum achten. Denn besonders die möglicherweise enthaltene Trockenhefe kann mit der Zeit in ihrer Wirksamkeit nachlassen. Weiter solltest Du darauf achten, welche Zutaten du noch extra hinzugeben musst. Oft ist es wirklich nur Wasser. Wenn Du den Teig mit der Hand knetest, wirst Du aber zumindest noch etwas Mehl zum Bestäuben der Arbeitsfläche brauchen. Das Mehl sollte möglichst in Bioqualität aus der Mühle kommen, so wie generell hochwertige Zutaten für ein schmackhafteres Ergebnis sorgen.

Dies war ein Beitrag zum Thema „Brotbackmischung “.