Lachsmesser

Ein Muss in jeder Küche – mit dem Lachsmesser wie ein Profikoch kochen. Es ermöglicht dir ein sehr präzises und schönes Schneiden vom Lachs und anderen Fleischsorten. Ein perfektes Geschenk für Amateurköche und Essensliebhaber. Jetzt weiterlesen!

WirHD.de » Produkte » Küche » Messer » Lachsmesser (Hier befindest du dich gerade!)

Lachsmesser kaufen

Praktische Lachsmesser – jetzt günstig online kaufen! | Gleich ein scharfes Lachsmesser bestellen! | Anzeigen*

Preisvergleich: Du kannst hier auf WirHD.de bequem die Preise der verschiedenen Lachsmesser vergleichen. Wir haben Dir nicht nur eine große Auswahl an Lachsmessern verschiedenster Marken

Test und Bewertung: Du kannst außerdem (mit nur einem Klick) die Bewertungen und Testberichte der einzelnen Lachsmesser (wenn vorhanden) anderer Käufer vor Dir lesen. So hast Du gleich einen ersten Eindruck des Produktes. Merke Dir diesen Beitrag von uns und schaue öfter mal vorbei, um zu sehen, ob es wieder neue Angebote gibt!

Überblick zum Lachsmesser:

Perfekte Scheiben
Frisch geschnittener Lachs.

Das Lachsmesser besteht aus einer langen und dünnen Klinge mit Kullenschliff. Mit den Kullen, die die Haftung zwischen dem Messer und dem Fleisch verringern, lässt sich das Fleisch vom Fisch hauchdünn abtrennen, ohne dass es am Messer kleben bleibt und dabei zerreißt. Neben Fisch kann auch Schinken fein verarbeitet werden. So ist es kinderleicht, zum Beispiel Carpaccio zuzubereiten.

Dieses Messer entstand mit dem Beginn des Räucherns vom Lachs, da Lachs in kleinen und hauchdünnen Stücken sich besser räuchert und auch viel besser schmeckt. Deshalb wird es in Scheiben serviert, die man am besten mit dem Messer fein und formschön zuschneidet. Das ermöglicht die lange und flexible Klinge, mit der man mit chirurgischer Präzision arbeitet.

Tipps zur Reinigung:

Das Lachsmesser sollte nicht so wie ein Allzweckmesser gereinigt werden. Um Salz – und Säureablagerungen zu verhindern, sollte das Messer direkt nach der Verwendung gereinigt werden. Am besten verwendest du ein mildes Spülmittel und spülst es unter fließendem Wasser ab.

Danach umgehend sehr gut abtrocknen und sicher verstauen, damit sich niemand verletzt. Von der Reinigung in einer Spülmaschine ist abzuraten, da das Messer zu lange großer Feuchtigkeit ausgesetzt wird, was zu Rost führen kann, auch bei den eigentlich für die Spülmaschine geeigneten Messern.

Kauf:

Wenn du dich für ein Messer entscheidest, lohnt ein Kauf bei einer qualitativen Marke, z. B. WMF oder anderen, weil das Messer von besseren Marken eine längere Lebensdauer hat und sich besser anfühlt. Außerdem ist das Ablösen von besonders dünnen Scheiben noch einfacher.

Zudem eignen sich besser verarbeitete Messer mehr zum Schneiden auch anderer Fleischsorten und das Fleisch bleibt verschont und wird nicht beschädigt. Dieses Messer gehört in jede Küche.

Video: Lachs mit einem Lachsmesser schneiden

Quelle: Der Kanal Dyhrberg auf YouTube.

Dies war ein Beitrag zum Thema „Lachsmesser“.