Pfannen kaufen

Thema Pfannen kaufen: Es gibt viele Pfannen auf dem Markt zu kaufen. Daher ist es nicht leicht, die Richtige zu finden. Man sollte sich aber auch im Klaren sein, dass man für eine gute Pfanne schon etwas mehr hinlegen muss. Pfannen gibt es in verschiedenen Qualitätsstufen zu kaufen. Du hast außerdem auch die Wahl, was das Material angeht.

Welche Pfanne du für dich kaufen solltest und welche eher nichts für dich und deine Zwecke ist, das weißt du nach diesem Beitrag. So stellen wir euch die Pfannen vor, die man kaufen kann für das perfekte Steak. Auch erklären wir euch, welche Pfannen man eher vorsichtig behandeln sollte und warum man lieber keine Pfanne in den Geschirrspüler stellt. Hier kommst du zur Beitragsübersicht!

Beschichtete Pfanne kaufen

Jetzt eine beschichtete Pfanne kaufen! | Anzeigen*

Tefal C69506 Hard Titanium Plus Pfanne | 28 cm | antihaftbeschichtet | Aluminium | schwarz
Preis: € 26,06 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tefal Jamie Oliver Cook´s Direct On Bratpfanne E30406 | 28 cm | Induktionsgeeignet | Spülmaschinenfest | Langlebige Antihaft-Beschichtung | Thermo-Signal-Technologie | Edelstahl
Preis: € 49,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Pfannenset, Scheffler Pfanne 20/24/28 cm,Bratpfanne,Pfannen,beschichtete Pfanne,Pfanne Induktion mit Antihaft-Beschichtung,geeignet für alle Herdarten (20 & 24 &28)
Preis: € 33,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. August 2022 um 15:00 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Edelstahl Pfannen kaufen

Gleich neue Edelstahl Pfannen bestellen! | Anzeigen*

WMF Profi Bratpfanne 28 cm Induktion, Edelstahlpfanne unbeschichtet, Cromargan Edelstahl, backofenfest
Preis: € 51,15 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WMF Profi Bratpfanne Edelstahl 24 cm Induktion, Edelstahlpfanne unbeschichtet, Cromargan Edelstahl, backofenfest
Preis: € 39,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fissler Crispy Steelux Premium / Edelstahl-Pfanne (Ø 28 cm) Bratpfanne-unbeschichtet, krosses und fettarmes braten - alle Herdarten auch Induktion
Preis: € 115,01 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. August 2022 um 15:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gusseisen Pfanne bestellen

Jetzt eine Gusseisen-Pfanne bestellen! | Anzeigen*

KICHLY Vorgewürzte Gusseisen Pfanne - Bratpfanne, Steakpfanne gusseisen, Grillbratpfanne, Gusspfännchen - Kochgeschirr für Innen- und Außenbereich (31.75 cm)
Preis: € 30,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Navaris Gusseisenpfanne Eisenpfanne Bratpfanne aus Gusseisen - Ø 30cm Gusspfanne rund - gusseiserne Pfanne Grillpfanne für Herd Backofen Grill
Preis: € 35,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BBQ-Toro 3-teiliges Gusseisen Brat und Steak Pfannen Set | Ø 16 cm, Ø 20 cm, Ø 24 cm | Gusseisenpfanne, Grillbratpfanne, Bratpfanne, Steakpfanne, Fleischpfanne, Pfannenset, Gusspfännchen Set
Preis: € 39,95 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2022 um 17:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

  • Praktische Pfannen
  • Pfannen mit oder ohne Beschichtung kaufen?

    Das kommt immer darauf an, was du mit deiner Pfanne vorhast. Wir empfehlen euch aber, dass ihr zwei Pfannen kauft. Eine Pfanne mit und eine ohne Beschichtung. Damit seid ihr für alles bestens gerüstet. Für ein leckeres Gyros ist eine Pfanne, die nicht beschichtet ist optimal.

    Aber für ein leckeres Pfannengericht solltest du eher auf eine beschichtete Pfanne zurückgreifen. Es gibt aber auch Lebensmittel, die du in allen Pfannen zubereiten kannst. Je nachdem wie du etwas zubereiten willst, brauchst du aber auch eine andere Pfanne. Was es für Pfannen zu kaufen gibt, verraten wir euch jetzt.

    Eisen-Pfannen.

    Eine Pfanne aus Eisen solltest du kaufen, wenn du dein Fleisch oder Gemüse scharf anbraten willst. Falls du also ein Steak schon knusprig von außen und innen saftig magst. Dann solltest du dir unbedingt eine Eisenpfanne zulegen. Auch klassische Bratkartoffeln oder knackiges Gemüse kannst du darin schön knusprig braten. Dafür solltest du deine Pfanne aus Eisen aber auch vorher einbrennen.

    Deine schön eingebrannte Pfanne solltest du niemals im Geschirrspüler oder mit Spülmittel reinigen. Das würde deine Patina versauen und du musst von vorne anfangen. Falls du eine schön silbern glänzende Eisenpfanne gekauft hast, wird sich diese mit der Zeit immer dunkler verfärben. Wenn deine Pfanne richtig schwarz ist, dann ist sie perfekt eingebrannt.

    Damit ist es natürlich gewollt, dass sich deine Pfanne verfärbt und du sie nicht jedes Mal wieder auf Hochglanz polieren musst. Damit bekommst du aber eine Pfanne, die bei jedem Mal besser in ihrer Antihaftwirkung wird. Klar ist auch, dass eine Eisenpfanne nicht mit einer klassisch beschichteten Pfanne zu vergleichen ist.

    Gusseisen Pfannen kaufen

    Robuste Pfannen aus Gusseisen zum scharf Anbraten.
    Eingebrannte Gusseisenpfannen.

    Pfannen aus Gusseisen solltest du kaufen, wenn du eine quadratische Pfanne oder eine andere Form bevorzugst. Aber auch für das perfekte Grillmuster ist eine Pfanne aus Gusseisen die richtige Wahl.

    Leider sind Pfannen aus Gusseisen kein Leichtgewicht, was aber auch dafür sorgt, dass sie widerstandsfähig sind. Genauso macht sich die Anschaffung etwas mehr im Geldbeutel bemerkbar. Jedoch kannst du eine Pfanne aus Gusseisen eigentlich nicht kaputt bekommen.

    Damit machen sich die höheren Kosten der Anschaffung trotzdem bezahlt. Deine Pfanne aus Gusseisen solltest du genauso wie eine Eisenpfanne einbrennen, damit dein Fleisch nicht anhaftet. Auch solltest du deine Pfanne aus Gusseisen niemals mit Spülmitteln oder im Geschirrspüler reinigen.

    Auch Pfannenwender aus Metall können deiner Pfanne nichts anhaben. Trotzdem solltest du lieber auf Küchenhelfer aus hoch hitzebeständigem Material setzen. Denn ein Wender auf Kunststoff hat in einer heißen Pfanne aus Gusseisen eine nicht so lange Lebensdauer. Damit dein Herd nicht dreckig wird, empfehlen wir dir einen Spritzschutz für die Pfanne.

    Video: Pfannen einbrennen

    Quelle: Der Kanal Meat ’n‘ Great auf YouTube.

    Edelstahl Pfannen ohne Beschichtung kaufen.

    Scharfes Anbraten in einer Edelstahlpfanne.
    Pfannen aus Edelstahl mit Deckel.

    Eine Pfanne aus Edelstahl ohne Beschichtung eignet sich auch zum scharfen Anbraten. Meist ist aber die Reinigung trotz Geschirrspüler sehr mühsam. Da man auch keine Patina aufbaut, braucht man immer mehr Öl als in einer beschichteten Pfanne oder einer ordentlich eingebrannten Pfanne.

    Daher lohnt es sich oft, deine Pfannen aus Edelstahl beschichten zu lassen. Damit wird nicht nur die Handhabung einfacher. Es gibt aber auch viele, die auf eine Pfanne ohne Beschichtung schwören, weil sie sich für ihre Zwecke perfekt eignet.

    Edelstahl mit Beschichtung.

    Beschichtete Pfannen sind eigentlich immer supereinfach in der Anwendung und auch der Reinigung. Jedoch sollte man seine beschichteten Pfannen niemals im Geschirrspüler reinigen. Die aggressiven Reiniger führen dazu, dass die Beschichtung angegriffen wird und die Antihaftwirkung spürbar nachlässt. Genauso sollte man keine Messer oder Metall-Tools in einer beschichteten Pfanne verwenden.

    Diese sorgen für Kratzer oder Einschnitte, die dazu führen, dass sich die Beschichtung löst. Gerade in Verbindung mit Induktion oder Gas lohnt sich eine beschichtete Pfanne mit Edelstahl Korpus. Da sie einfach widerstandsfähiger ist und damit eine längere Lebensdauer verspricht. Jedoch solltest du deine beschichtete Pfanne niemals leer erhitzen oder versuchen, in ihr ein Steak scharf anzubraten.

    Damit würdest du deine Pfanne überhitzen. Das führt unwiderruflich dazu, dass deine Beschichtung beschädigt wird und du dir neue Pfannen kaufen musst. Für ein leckeres Rührei oder Pfannengemüse eignet sich eine beschichtete Pfanne jedoch perfekt.

    Aluminium-Pfannen mit Beschichtung.

    Jeder kennt sie, jeder liebt sie und auch viele hassen sie. Die klassische Alu-Pfanne mit Beschichtung. Aber auch hier lohnt es sich, ein paar Euro mehr auszugeben. Denn eine günstige Pfanne, die nur eine aufgedampfte Antihaftfolie hat. Ist meist trotz guter Pflege auch schnell beschädigt und damit ein Fall für die Tonne.

    Markenhersteller lackieren ihre Beschichtung auf, damit erhöht sich natürlich auch die Lebensdauer deiner gekauften Pfannen. Praktisch sind auch Schmorpfannen, das sind meist hohe Pfannen mit Deckel. Trotzdem solltest du deine beschichteten Pfannen niemals überhitzen und sie auch lieber von Hand spülen, damit du lange Freude daran hast.

    So eine beschichtete Pfanne ist perfekt für gefrorene Zutaten oder ein leckeres Pfannenbrot. In einer beschichteten Pfanne solltest du auf keinen Fall ein Messer einsetzen oder sie auf dem Grill benutzen. Eine beschichtete Pfanne mit Deckel eignet sich aber auch perfekt für eine Pfannenpizza.

    Keramik.

    Pfannen mit Keramik-Beschichtung bilden etwas einen Mittelweg. So kannst du in ihr dein Steak scharf anbraten, aber auch viele klebende Speisen ohne Probleme zubereiten und auch wieder rückstandslos entfernen. Jedoch führen Stöße oder ein Temperaturschock zum schnellen Tod deiner Pfanne. Da nicht ausgeschlossen ist, dass deine Pfanne im Geschirrspüler anschlägt, solltest du sie lieber von Hand spülen.

    Aber auch der Einsatz von Kochlöffeln aus Kunststoff oder Holz kann dazu führen, dass du deine Pfanne anstößt und sich dann die Beschichtung löst. Daher solltest du nur auf Küchenhelfer aus Silikon zurückgreifen, damit du lange Freude an deiner Keramik-Pfanne hast.

    Leider neigt auch die weiße Keramik dazu, sich mit der Zeit unschön bräunlich zu verfärben. Daher empfehlen wir dir eine schwarz beschichtete Keramik-Pfanne.

    Emaille.

    Pfannen aus Emaille eignen sich auch zum scharf Anbraten und im Anschluss kann man mithilfe des Deckels auch schonend garen. Jedoch solltest du auch Stöße oder das Fallen lassen deiner Emaille-Pfannen vermeiden. Produkte aus Metall verursachen meist unschöne Streifen in der Emaille, jedoch kann auch ein zu fester Schlag zum Abplatzen der Emaille führen.

    Größere Sprünge, was die Temperatur betrifft, solltest du in einer Emaille-Pfanne auch vermeiden. Wenn du deine Emaille-Pfannen öfter im Geschirrspüler reinigst, empfehlen wir dir einen Emaille-Reiniger, der sorgt dafür, dass deine Emaille schön glatt bleibt und du sich weiterhin einfach reinigen kannst.

    Übersicht: Pfannen kaufen

    Andreas

    Hey, ich bin Andreas. Ich bin Fotograf, Kameramann und Autor auf WirHD.de.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.